Sony RX10 IV Premium-Kompaktkamera

amazon ab 1.399,00 €     Jetzt auf Amazon kaufen

Sony RX10 IV: Ein Kraftpaket der Fotografie

Die Sony RX10 IV ist als Teil der renommierten RX10-Serie bekannt für ihre bemerkenswerte Kombination aus einem leistungsstarken Zoom und einer beeindruckenden Geschwindigkeit. Sie wird häufig als Brücke zwischen Kompaktkameras und professionellen DSLRs angesehen.

Technische Eigenschaften

  • 20,1 Megapixel 1-Zoll Exmor RS CMOS Sensor
  • 24-600mm Zeiss Vario-Sonnar T* Objektiv mit f/2.4-4 Blende
  • Bis zu 24 Bilder pro Sekunde Serienbildfunktion
  • 4K HDR (HLG) Videoaufnahmen
  • Fast Hybrid Autofokus-System mit 315 Phasendetektionspunkten

Benutzerfreundlichkeit und Konstruktion

Mit einem robusten Gehäuse und einer intuitiven Benutzeroberfläche bietet die RX10 IV ein erfreuliches Benutzererlebnis. Das Kippen des Bildschirms und die Anpassungsfähigkeit der Tasten und Menüs erhöhen die Benutzerfreundlichkeit im Feld.

Bild- und Videoleistung

Die Kombination aus einem großen Sensor und dem vielseitigen Zeiss Objektiv ermöglicht es der RX10 IV, durchgängig hochauflösende Bilder zu liefern. Die Videofunktionen sind mit 4K HDR Aufnahme ebenso fortschrittlich und kommen bei Videografen gut an.

Marktvergleich und Tests

Im direkten Vergleich mit ähnlichen Kompaktkameras sticht die RX10 IV durch ihre enorme Vielseitigkeit und die Qualität des integrierten Superzoom-Objektivs hervor. Testberichte heben besonders die Geschwindigkeit des Autofokus und die Qualität der Aufnahmen hervor.

Feedback von Anwendern

Kunden schätzen vor allem die Reichweite des Objektivs und die Möglichkeit, schnell bewegte Objekte ohne Wechsel des Objektivs einfangen zu können. Einige Nutzer bemängeln jedoch das Gewicht der Kamera, das durch das umfangreiche Objektiv beeinflusst wird.

Stärken und Schwächen

Vorteile:

  • Unglaubliche Objektivreichweite
  • Schneller und zuverlässiger Autofokus
  • Hervorragende Videoqualität
  • Wetterfeste Konstruktion
  • Effiziente Bildstabilisierung

Nachteile:

  • Relativ schwer für eine Kompaktkamera
  • Hoher Preis im Vergleich zu ähnlichen Modellen
  • Begrenzte maximale Blende bei voll ausgefahrenem Zoom

Die Sony RX10 IV stellt eine attraktive Option für Fotografen dar, die eine vielseitige Kamera für eine breite Palette von Aufnahmesituationen suchen, ohne dabei auf die Qualität einer DSLR angewiesen zu sein. Ihre Fähigkeit, Detailreichtum in Bildern zu erfassen und ihre robuste Konstruktion machen sie zu einem zuverlässigen Werkzeug für anspruchsvolle Fotografie-Enthusiasten.

Eigenschaften
  • Größer Zoombereich: ZEISS Vario-Sonnar T 24-600mm F2.4-4 Große Blende, hochvergrößerndes Zoom-Objektiv
  • Atemberaubende Bildqualität: Der große Bildsensor vom Typ 1.0 hat eine Auflösung von 20,1 Megapixeln, die mit der Back-Illuminated-Technologie einen großen Empfindlichkeitsbereich erreichen
  • Schneller und Präziser Autofokus: Verlassen Sie sich auf 0,03s AF, Real Time Tracking und Augen AF, um Ihr Motiv in jeder Situation scharf zu halten
  • Keinen Moment verpassen: Bis zu 24fps mit Autofokus
  • Ideal für Video-Creator: Interne 4K Video-Aufnahmen mit Pro-Funktionen und Bildstabilisierung
Verfügbarkeit
 Neu oder gebraucht kaufen Sony RX10 IV Premium-Kompaktkamera 
neu ab: 1.499,00 €
Verfügbarkeit: 9
gebraucht ab: 1.399,00 €
Verfügbarkeit: 18
 *Preisabfrage von 12.05.2024, 10:13:22 Alle Preisangaben inkl. MwSt. 

Weitere Bilder Sony RX10 IV Premium-Kompaktkamera

Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7Bild 8
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_1
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_2
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_3
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_4
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_5
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_6
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_7
Sony RX10 IV  Premium-Kompaktkamera_8

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*